HERZLICH  WILLKOMMEN      
Schön das Sie mich gefunden haben!


Montaione Head
 


(AGB`s )  Miet- und Reservierungsbedingungen    

   1. Vermittlung / Mietvertrag
     Giovanni Knippertz vermittelt Ferienhäuser, Ferienwohnungen, im Namen und für Rechnung
     des Unterkunftsgewährenden, im folgenden Vermieter genannt. Es gelten die saisonalen Preise in der Preisliste.
     Die
Vermittlung erfolgt zu diesen Preisen provisionsfrei für den Unterkunftssuchenden. Der Mietvertrag
     gilt für den
Unterkunftssuchenden im folgenden Mieter genannt und dem Vermieter für die Dauer der
     vereinbarten Mietzeit, er
kommt durch meine schriftliche Annahme (schriftliche Buchungsbestätigung) 
     und Ihren unterschriebenen Vermitt
lungsauftrages zustande. Der Mieter erkennt die jeweilige Hausordnung an.
     Wo Haustiere erlaubt sind, ersehen Sie
aus den einzelnen Angeboten. 

    2. Reservierung: Wie und wo wird gebucht.
     Ihre Reservierung können Sie ganz einfach online, telefonisch, schriftlich, per Fax oder per e-mail vornehmen.
     Sie sind verbindlich. Möchten Sie buchen,
erhalten Sie von mir den Vermittlungsauftrag.
     Den Vermitt
lungsauftrag erbitte ich schnellstens von Ihnen (Mieter) unterschrieben zurück (per FAX oder Brief oder als pdf  Dok.
     Im Vermittlungsauftrag ersehen Sie die Angaben über Haus, Wohnungstyp, Mietzeit, ? Personen, ect..

    3. Zahlungsweise, Nebenkosten, Anreiseunterlagen
     Mit dem Vermittlungsauftrag erhalten Sie die Höhe der Anzahlung.
     Die Anzahlung leisten Sie bitte wie beschrieben in Ihren Unterlagen,
     danach
erhalten Sie die Buchungsbestätigung. Ich bin bloßer Vermittler (kostenfrei).
    
Über den Zahlungseingang erhalten Sie keine gesonderte Bestätigung. Ihr Zahlungsbeleg gilt als Quittung.
     Die Restzahlung erfolgt dann vor Ort beim Vermieter.
     Zusatzkosten wie (Kaution und Heizung) zahlen Sie bitte an den Vermieter vor Ort.
     Ebenso erhalten Sie von mir ein Anschreiben mit der Anreisebeschreibung, Lage des Objektes und div. Kartenmaterial.

    4. Rücktritt / Rücktrittskostenversicherung
     Der Mieter muss die Reservierung schriftlich kündigen.

     Es gilt das Datum des Posteinganges.
     Bei einem Rücktritt gelten folgende Stornierungskosten:
     -bei einer Absage bis zu 90 Tagen vor Mietbeginn   20% der Miete
     -bei einer Absage bis zu 60 Tagen vor Mietbeginn   50% der Miete
     -bei einer Absage bis zu 30 Tagen vor Mietbeginn 100% der Miete.
     Ich empfehle Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittkostenversicherung.
     z.B. 
https://www.comfortplan.de/reiseversicherung.php   oder    www.die reiseversicherung.de 
     Es gibt noch viele, viele andere.

    5. Mietzeit, Anreise, Abreise, Mängel, Beschwerden und Unvorhersehbarkeiten
     Maximale Personenzahl! Bitte beachten Sie, dass das Haus nur mit der im Vertrag angegeben bestätigten
     maximalen Personenzahl belegt werden darf. Der Vermieter ist nicht verpflichtet, überzählige Personen zu
     akzeptieren. Akzeptiert er kulanterweise doch, ist er berechtigt, den anteiligen Mietpreis zuzüglich Nebenkosten
     zu verlangen.
     Kaution! Bitte übergeben Sie bei Schlüsselübergabe wo gefordert - auch ohne Aufforderung- die festgelegte Kaution in bar.
     Sie erhalten die Kaution bei Abreise zurück, dies setzt voraus, dass alle Nebenkosten beglichen sind und dass das Ferienobjekt
     in ordnungsgemäßen Zustand hinterlassen und an den Vermieter übergeben wurde.
     Die Feriendomizile sind landestypisch eingerichtet.
     Die gesamte Bad-, Bett-, und Tischwäsche ist in den meisten Fällen im Preis enthalten.
     Inventar! Bitte berücksichtigen Sie, dass im Haus vorhandene Decken u. Matratzenschoner ausschließlich zum Bettzeug 
     gehören! sie sind nicht gedacht als Strandunterlage, Auflage für Sonnenliegen oder gar als Polster für ein Haustier, sie ersertzen
     auch nicht das Bettlaken. Die Betten bitte nicht ohne Bettwäsche benutzen auch nicht mit Schlafsack.
     Gartenmöbel bitte auf dem Grundstück belassen.
     Dort wo Haustiere erlaubt sind, dürfen diese nicht die Polstermöbel benutzen!
     Pool!
Die Benutzung eines vorhanden Pools erfolgt auf eigene Gefahr. Beachten Sie auch die jeweilige Pool-Ordnung.

     Heizung! Die Häuser sind beheizbar.
     Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. (Benutzung auf eigene Gefahr)
     Die Mindestmietzeit beträgt 7 Tage, außer bei den Projekten mit Tagesvermietungen.
     Nach Absprache kann der Mietbeginn auch täglich sein, ansonsten ist er samstags.
     Ankunft! Die Wohnungen steht von 16-20.oo h bereit. Bei späterer Ankunft ist der Vermieter zu informieren (s. Reiseunterlagen).
     Abreise! Am letzten Ferientag bitte ich Sie, die Wohnung bis 10.oo h in besenreinem Zustand einschließlich
     gereinigtem Geschirr,  Reinigung der Kochzeile, Betten abziehen und entferntem Müll, zu übergeben.
     Müll wird nicht wie in Deutschland direkt vom Grundstück abgeholt. Deshalb bringen Sie Ihren Müll zu den Sammelbehälter bringen,
     die am Straßenrand stehen. Bitte beachten Sie auch die Mülltrennung.
     Vor der Abreise muss sich der Mieter beim Vermieter zwecks Wohnungsabnahme melden.

     Beanstandungen sind während Ihres Aufenthaltes mit dem Besitzer zu regeln, vom Mieter verursachte
     Schäden sind von diesem an Ort und Stelle zu bezahlen oder werden mit der evtl. Kaution verrechnet.
     Der Vermieter übernimmt keine Haftung über erlittene Schäden an Personen, Tieren u. beweglichen Gütern.
     Strom- u. Wasserausfälle berechtigen nicht zu Ersatzansprüchen, da es sich hierbei um typische
     Erscheinungen südlicher Länder handelt.
     Die technischen Einrichtungen in südlichen Ländern entsprechen nicht immer unserem Standard.
     Die Behebung von Reparaturen kann zuweilen etwas länger dauern als erwartet.
     In Fällen höherer Gewalt, Krieg, Streik und dergleichen kann ich die Reservierung im Rahmen meiner
     Vermittlungstätigkeit kündigen und auch in anderen Fällen habe ich das Recht, in denen das Mietobjekt nicht
     zur Verfügung gestellt werden kann, ein anderes vergleichbares Mietobjekt anzubieten, oder aber auch die
     Reservierung im Namen des Vermieters fristlos zu kündigen. Dabei wird unter Ausschluss weitergehender
     Ansprüche die bezahlte Miete/Anzahlung zurückgezahlt.

     Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen einen schönen Ferienaufenthalt.